Google Sesame – Sicheres anmelden an Fremdrechnern

16/01/2012 | By | Add a Comment

Ab sofort ist es möglich, sich an jedem Rechner ohne Passworteingabe am PC in seinem Google-Account anzumelden. Möglich ist das mit einem Smartphone und Google Sesame.

Dadurch soll die Anmeldung an Fremdrechnern etwas sicherer gestaltet werden, da zum Beispiel mit Keylogger infizierte Geräte durch die Finger schauen.

Um Sesame nutzen zu können, muss man sich auf DIESE SEITE begeben. Eine Verknüpfung mit den weiteren Anwendungen wie Google Kalender, etc. steht noch aus. Auf dieser Seite wird euch ein zufällig generierter QR-Code angezeigt, welchen Ihr mit eurem Smartphone scannen könnt. Nach Bestätigung am Mobilgerät, wird man automatisch in seinen Google-Account verwiesen, ohne sein Passwort am PC eingegeben zu haben.

Das die Google-Entwickler sich nicht auf Ihren Lorbeeren ausruhen, zeigt das Kommentar direkt unter dem QR-Code:

„We constantly experiment with new and more secure authentication mechanisms, and it looks like you found one of our experiments. Note that this feature is not officially supported and may go away at any time – we’re already working on something better. –Dirk Balfanz, Google Security Team.“

Quelle:  Golem.de

 

 

Filed in: EDV, Smartphones, Software | Tags: , , , , , , , ,

Demonic-Nights.at - AKTUELLES